Bild

Zusatzbezeichnung Sportmedizin der Ärztekammer Berlin seit 1998.
Zertifizierter Tennis Instructor des Registro Profesional de Tenis España seit 1996
und der United States Professional Tennis Registry seit 1997.

Sportmedizin:

Die Sportmedizin umfasst in Ergänzung zu einer Facharztkompetenz die Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Rehabilitation von Sportschäden und Sportverletzungen sowie die Untersuchung des Einflusses von Bewegung, Bewegungsmangel, Training und Sport auf den gesunden und kranken Menschen.

Bild